LuckyV Streamerlistenupdate und komische Twitch Aktionen

An meiner LuckyV Streamerliste arbeite ich immer mal wieder. Neuerungen in letzter Zeit:

  • Einreisestreams werden farblich hervorgehoben
  • Offizielles Logo eingebaut (Mit 20% Wahrscheinlichkeit die Pride Version)
  • Der offizielle LuckyV Twitch Account wird hervorgehoben
  • Rekorde werden oben aufgelistet (Und automatisch aktualisiert)
  • Vorbereitungen für eine zukünftige Rekorde-Seite
  • Wenn mehr als 100 Streamer live sind passiert was
  • Neue Emojis für einige Streamer dank Signon
  • Aktuelle Spieleranzahl auf dem Server wird oben im Fließtext angezeigt
  • Immer mal wieder Filterungsupdates
  • Favicon eingebaut
  • Eine kleine API für jemanden gebaut
  • Tool für Cole_Thatch gebaut

Ich freu mich auch total dass die Seite so hoch bei Google geranked wird und sie für viele Leute einen Mehrwert bietet.

Heute musste ich meine Requests an Twitch massiv umbauen. Denn eigentlich konnte man mit der v5 Twitch API in Streamtiteln suchen (Ich suche nach „LuckyV“ und Variationen davon), was eigentlich auch mit der neuen Helix Twitch API gehen soll (Aber nicht geht). Doch seit gestern Abend (Im LuckyV Discord wurde geschrieben das meine Seite nicht mehr funzt. Hab ich heute durch Zufall dort gelesen, angeschrieben hat mich niemand…) klappt das Titel-Suchen auch mit der v5 API nicht. Also frage ich nun alle deutschen GTA Streams ab und suche mich durch die Titel. Ich musste auch weitere Requests einbauen weil die neue Twitch API (Ich nutze nicht mehr die alte weil die eh bald abgeschafft wird) weniger Streaminformationen gebündelt zurückgibt. Und was nun gar nicht mehr in der Liste angezeigt wird: Die Streamauflösung. Wird nicht mehr von der API geliefert. Aber ist auch nicht so wichtig.

Ich habe erst gedacht das Problem wäre der Twitch Leak, welcher zufällig auch heute passiert ist. Hat aber denke ich eher weniger damit zu tun. Hab direkt mal meine Passwörter bei Twitch geändert. 2FA hab ich eh.

Weil ich gerade über Twitch schreibe: Die API hat echt ein erstaunlich humanes Rate Limiting. Ich weiß nicht mehr genau wie viel möglich ist, aber als ich mal geschaut habe waren es irgendwie 800 Requests pro Minute oder so. Wild. Macht Spaß damit zu arbeiten.

Nachtrag 10.10.2021: Einige andere Leute haben das gleiche Problem.